Kontakt

Kompetenzen

Handel. Individuelle Fertigung, Automatisierung, Testing und Dokumentation.

Das 360°-Prinzip von Goettgens

Am Anfang unseres 360°-Prinzips stand eine klare Idee unseres Gründers: „Damit wir es Ihnen so leicht wie möglich machen können, die perfekt passende Industriearmatur für Ihre Anwendung zu bekommen, müssen wir mehr als ein breit aufgestelltes Sortiment fertiger Lösungen diverser deutscher und europäischer Marken anbieten. Wir müssen mit eigenem technischem Know-how, eigener Fertigungskompetenz und Vorausschau in Test- und Prüfverfahren eine vollständige Rundumsicht auf die Industriearmatur einnehmen. Und damit die Voraussetzungen schaffen, die individuelle Lösung anbieten zu können.“

Es sind diese Überlegungen, die wir heute mit unserem „360°-Prinzip“ überschreiben. Sie passen heute mehr denn je in die Zeit. Eine Zeit, in der immer komplexer werdende Regelwerke, Prüfnormen und Testvorgaben die Auswahl des richtigen Produktes begleiten. Und eine Zeit, in der die Wünsche an Automatisierung und besondere Fähigkeiten von Industriearmaturen größer werden. Wünsche, die wir mit den folgenden Bausteinen unseres 360°-Prinzips „rund um die Industriearmatur“ erfüllen können.

Beratung auf Augenhöhe

Unsere erfahrenen Berater sind Kümmerer und Problemlöser. Sie unterstützen bei der Auswahl der richtigen Armatur und verstehen Ihre technischen Aufgabenstellungen und Probleme in der Prozesskette. Dabei greifen sie auf das Know-how eines starken Vertriebsinnendienstes zurück, der auf Basis einer mehr als 10.000 Lösungen umfassenden Wissensdatenbank arbeitet.

Pakete und Komplettprogramme

Schicken Sie uns den Bedarf Ihrer Anlage vom Manometer bis zum Sicherheitsventil, können wir Ihnen alles aus einer Hand liefern. Wir erarbeiten dazu ein Paket-Angebot und nutzen die Breite unseres Produktspektrums aus.

Prüfnormen und Testing

Individuelle Prüfnormen und Testverfahren halten wir für Sie im Auge. Durch eigene Prüflabor-Partner vor Ort sind auch hierin schnell und flexibel. Die von uns standardmäßig angebotenen Tests sind:

  • Werkstoffverwechslungsprüfungen
  • Druckproben
  • Emissions-Test nach ISO 15848-2
  • Individuelle Armaturenverriegelung
  • Armaturen-Lackierung
  • Armaturen Vakuum Test
  • Test für Armaturen im Sauerstoffeinsatz

 

Besondere Prüfnormen

Langjährige Erfahrungen besitzen wir im Umgang mit den Prüfnormen der folgenden Anlagenbetreiber:

Enge Zusammenarbeit mit dem TÜV

Durch unsere enge Zusammenarbeit mit dem TÜV sind wir in der Lage kurzfristig Abnahmen in unserem Hause durchzuführen. Neben einem normalen Abnahmeprüfzeugnis 3.1 nach EN10204 bieten wir natürlich auch Abnahmen durch „Third Partys“ wie Bureau VeritasDet Norske Veritas oder Germanische Lloyd.

Service vor Ort

Der eigene Außendienst in Deutschland und BENELUX macht uns für Sie zum flexiblen Partner, der auf Wunsch onsite Problemstellungen mit Ihnen erfasst und Lösungen entwickelt. Ob Projektbesprechung oder Revisionen von Armaturen: Wir sind da.

Lackierung in Wunschfarbe

Sie benötigen Ihre Armaturen in einer bestimmten Farbe oder nach einer vorliegenden Spezifikation? Wir liefern Ihnen alle Armaturen in der gewünschten Farbe und aus einer Hand. Fragen Sie uns!

Sprechen Sie uns über die Einsatzbereiche von Industriearmaturen in Ihrem Anlagenpark.

Individuell gefertigt oder standard

Durchsuchen Sie unseren Produktkatalog nach einer Standardlösung. Oder sprechen Sie mit uns über eine individuell für Sie von uns gefertigte Industriearmatur.